Leviathan

Den Stein weit ausgeworfen in das Brack. Ein Zwiegespräch, gekettet  an Düne und Düne. Die Wellenhand der See reicht uns keine Güte und verzehrt die Sonne. Drunten, ein Leviathan, sein Rachen grob. Ich fürchte ihn. In ihm endet das frohe Sagen. In diesem Monster von Gezeiten verhallt die Liebste anstandslos. Ihr Herz verstopft durch eine… Weiterlesen