Home Phone Email Scroll Top Custom

In eigener Sache

Liebe Blogfreunde, dear friends in the blogosphere,

In den letzten Tagen habe ich euch einiges zugemutet. Nach einem WordPress Tarifwechsel habe ich mich auch an einigen anderen WordPress Themen versucht. Das Ergebnis hiervon war, dass einige Themen wie von Geisterhand geführt, anfingen, sinnlose Beiträge zu veröffentlichen, die dann von euch im guten Glauben geöffnet wurden. Der liebe Pit vom Blog https://pitstexasexpatblog.wordpress.com/ hat mich zuerst darauf aufmerksam gemacht. Auch andere Follower haben sich gemeldet. Ich möchte mich für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Inzwischen konnte ich nach längerem, schweißtreibendem Herumbasteln meinen Blog in den alten Zustand überführen.
Liebe Grüße und bleibt alle gesund

Achim

In the last few days I have expected a lot from you. After changing the WordPress tariff, I also tried some other WordPress themes. The result of this was that some threads, as if by magic, started posting pointless posts, which were then opened by you in good faith. Dear Pit from the blog https://pitstexasexpatblog.wordpress.com/ first drew my attention to this. Other followers have also reported. I would like to apologize for the inconvenience. In the meantime, after a long, sweaty tinkering, I was able to convert my blog to its old state.

Greetings and stay healthy everyone
Achim

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

12 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
evaannacarola
evaannacarola
13 Tage zuvor

Das wäre super. Gestern gab es auch keinen Like Button und mein Ko0mmentar ging nicht raus.

versspielerin
13 Tage zuvor

hm, davon habe ich gar nichts mitbekommen… ?! seltsame dinge geschehen. 😉 gut, wenn du alles wieder richten und „reparieren“ konntest. liebe grüße!

kopfundgestalt
13 Tage zuvor

Ich konnte damit auch nichts anfangen, Achim.
Gut, daß Pit sich regte und Dich darauf hin wies.

Pega Mund
13 Tage zuvor

oh, lästige digitalgeister!
gut, dass du sie schließlich bändigen konntest, lieber achim.

Pega Mund
13 Tage zuvor

(i dachte, du experimentierst – und fand das lateinisch-sonstnochwas-kauderwelsch der fake-beiträge ganz interessant. hab schon überlegt, was sich damit anfangen ließe …)

herzliche grüße aus dem verregneten allgäu: pega

Pega Mund
13 Tage zuvor

like-button finde i übrigens keinen hier unterm beitrag. liken geht nur über den reader.

Robert
13 Tage zuvor

Bedeutet das, dass auch der Beitrag „The Partisan“ mit der trefflichen optischen Begleitung nicht von Dir publiziert worden ist?

Viele Grüsse und bleib gesund
Robert

%d Bloggern gefällt das: