Advertisements

Jesous Ahatonhia – Huron Carol


Bruce Cockburn

Bruce Cockburn

Ein Lied für die Novemberseelen. Genauer, ein kanadisches Weihnachtslied, das vermutlich von Jean de Brébeuf stammt, einem Jesuitenmissionar, der es im Jahre 1642 in der Muttersprache der Huronen schrieb. Der Originaltitel des Lieds ist  „Jesous Ahatonhia(„Jesus, der geboren wird„). Der Melodie des Lieds liegt das traditionelle französische Volkslied  „Une Jeune Pucelle“ zugrunde. Bruce Cockburn hat es in sein Album „Christmas“ aufgenommen.
Ob schon Weihnachten ist, diese Frage wird der Klimawandel besser beantworten können. Für mich sind die beginnenden dunklen Tage ein einziger Vorlauf hin auf dieses christliche Fest, mit dem ich ansonsten nichts zu tun habe. Es sei denn
, mein melancholisches Gemüt wird mit Liedern dieser schönsten Art befeuert und angeregt, Geschenke zu machen, noch bevor sie verpackt sind.
Das Lied unten dauert nur ca. 6 Minuten und nicht 49 Minuten, wie es scheinen mag.

Advertisements
Kategorien:Allgemein, MusikSchlagwörter:, ,

4 Kommentare

  1. Ein sehr, sehr schöner Song. (Erinnert mich vage an Alan Stivell.) Danke für das Geschenk. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Noch immer mein liebstes Weihnachtsalbum, das immer wieder gerne aufgelegt wird!

    Gefällt mir

  3. Yepp, Schwesterherz, bald ist es wieder soweit, um es hören zu können 🙂

    Gruß

    Bruderherz

    Gefällt mir

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

I'll get my life back

Mein Vater starb und damit ging ein Teil von mir, vor allem aber das Vertrauen in mich selbst und das Leben. Ernst, witzig, traurig. So wie das Leben selbst. Ich wünsche euch viel Spaß mit meinem Blog!

textbasis.blog

Interessantes rund um Text und Sprache

majasdirtylaundry

Liebe, Sex und andere Katastrophen - FSK 18/ all rights reserved

Antje's Oasis ~ Travel Blog

...just another travel blog

A Readmill of my mind

"We are such stuff as dreams are made on, and our little life is rounded with a sleep."

Graugans

Notizen zwischen Himmel und Erde

ctravelstheworld

VON EINER DIE AUSZOG, UM DIE WELT ZU BESUCHEN.

Die stille Seite - einfach leben

Meine Art Tagebuch zu führen...

kafka on the road

Je me baladais sur l'avenue, le coeur ouvert à l'inconnu

Kulturflüsterin

Der Blog für Kultur, PR und Bühnenreifes

normalverteilt

Die einzig normalen Menschen sind die, die man nicht besonders gut kennt.

GelbeEule

wenn 280 Zeichen nicht genug sind

miss booleana

says "Hello World"

14 Tage

Berichte von unseren Reisen

%d Bloggern gefällt das: