Advertisements

Klimpergeld


Das Klimpergeld des Abschieds, geworfen in die Hitze einer wunden Nacht. Als Probe, nach Exempel gierend, mit dem Siegel eines Scheiterns auf zweier blanker Stirn. Kam das Zittern und das Lauern, weil wir uns überwarfen, an Leib und Geist, deren Nacktheit jede Aussicht kritisch übersteigt? Das kleine Geld, ich schenk es dir zurück. Ist es doch falsch gemünzt in Mancherlei. Da Sehnsucht nie nach Sehnsucht Ausschau hielt, sie niemand zwang zu sein, so wunderts mich, dass sie bei mir vorausgesetzt. Und weiter Wunder über den Versuch, sie sich nur aufzupropfen. So dass der Lohn für Zwischenmenschen, einander Kamerad zu sein, sich nicht mehr zahlen lässt.

Advertisements
Categories: Allgemein

25 comments

  1. Lohn für Zwischenmenschlichkeit gibt und braucht es nicht.

    Liked by 1 person

  2. Leide kann Ich nür ein bisschen Deutsch… 😦

    Like

  3. Ich kann zwar ein bisschen mehr Deutsch, aber das hilft mir hier auch herzlich wenig. 🙂

    Like

  4. sehr schön shakespeareanmutend 🙂

    Like

  5. Ich habe diesen Beitrag am Samstag mehrmals gelesen und heute wieder aufgerufen. Ich liebe diesen Beitrag, nur frage ich mich ernsthaft, ob ich das gleiche Verständnis habe, wie meine lieben Mitblogger. Zumindest lese ich das aus den anderen Kommentaren. … Als Probe, nach Exempel gierend, mit dem Siegel eines Scheiterns auf zweier blanker Stirn.
    Wundervoll!!! Oder es fehlt mir das nötige Hintergrundwissen. Was aber sehr gut ist … der Geist bleibt frei. Bitte noch mehr davon.

    Like

    • Freiheitsgrade des Geistes. Freiheitsgrade der Interpretation und des Verständnisses. Über die Liebe kann man nur so viel wissen, wie sie uns begegnet. Das ist immer der Hintergrund. Danke für deinen Kommentar.

      Like

  6. Unterschiedliche Währungen, galoppierende Inflationen, Wechselkurse. Nie bekommt man im Gegenwert heraus, was man investiert hat, im Nachhinein. Nicht umsonst (doppeldeutig) steht der einzufordernde Betrag dem Kleingedruckten, den Geschäftsbedingungen am Nächsten. Ich gab Dir (wohlgemerkt immer in der Rückschau).

    Kostenvoranschläge sind etwas für Handwerker.

    Mein Kommentar ist wahrscheinlich nicht zu verrechnen mit dem sehr anregenden Beitrag, der ihm voranging.
    Freundlichst (schuldig bleibend)
    Ihr Herr Hund

    P.S. Danke für’s Fan-Sein.

    Liked by 1 person

Kommentar verfassen

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: