Lady Lazarus in Cambridge – Sylvia Plath und Ted Hughes

Sie nahm sich am 11. Februar 1963 das Leben. Nachdem das „Schlimmste“ ihr geschehen war und sich zum Schlimmeren wendete. Kein Geistlicher war anwesend in der Stunde ihres Todes. Nur der Wohnungsnachbar, der diese Stunde ignorant übersah. Der sie als Hausfrau und Mutter wahrnahm, nicht mehr als das, und der sich wunderte, warum sie kein… Weiterlesen