Gurkenkaiser, sexistische Kackscheisse und huis clos

Da sitzen sie in ihren Schützengräben und wedeln nicht mal mit der weißen Flagge. Wollen sie nicht, schließlich ist Krieg und nur sie gehen hin. In der Genderdebatte, in den Diskursen um Antisexismus, Antirassismus und Feminismus geht es bisweilen zu, als säße eine Horde von Kleinkindern im Sand, um sich gegenseitig ihre Förmchen zu klauen.… Weiterlesen

Cambridge Afterglow Day 3 – Ludwig Wittgenstein

St. Giles Cemetery Cambridge Cambridge St. Giles Cemetery. Auf der Suche nach dem Grab von Ludwig Wittgenstein. Von ihm stammt der Satz: „Was sich überhaupt sagen läßt, läßt sich klar sagen; und wovon man nicht reden kann, darüber muß man schweigen.“ Das ist sozusagen der gewichtige Vorläufer des Satzes eines deutschen Kabarettisten, dessen Namen mir… Weiterlesen

Cambridge Aftermath Day 2 Part 3 – Jamie Oliver

Jamie Oliver Cambridge Michel Foucault hat einmal gesagt, dass der Mensch ein Leben führe, in dem er seine Welt unausgesetzt interpretiert. Da saß ich also nun. In einer Bar, die ich durch eine Seitenstraße betrat. Meine Kenntnisse über Bars sind durch Filme gefüttert oder aus der Erinnerung an meine Studentenzeit., also eher marginal und nicht… Weiterlesen

Cambridge Aftermath Day 2 Part 2 – Grantchester und Rupert Brooke

  Grantchester Rupert Brooke Grantchester. Dieses Fleckchen Erde, ein 600 Seelen Dorf südwestlich von Cambridge gelegen, beherbergt die Erinnerung an den englischen common darling Rupert Brooke. Diese Aufgabe erfüllt das Dörfchen bis heute mit den bescheidensten und ästhetisch irrelevanten Mitteln eines Denkmalpflegevereins. Rupert Brooke war die merkwürdig-romantische Wiedergeburt des literarischen und politischen Parvenu. Ein literarischer Einzelgänger und… Weiterlesen

Cambridge Aftermath Day 2 Part 1 – Punting we will go

Cambridge River Cam Punting This is Rachel. The Punting Princess of the River Cam. Ihr verdanke ich eine exklusive Bootsfahrt auf dem Fluss. Eine Sänftenfahrt, die mich an den Sehenswürdigkeiten vorbeiführte, die am Ufer,  an einer Perlenkette aufgereiht ihr zeitloses Dasein fristen. Sie schmeicheln den Augen und lassen das Herz hüpfen. Rachel is punting smoothly.… Weiterlesen

Cambridge Aftershow Day 1 – St.Catherine’s College

Cambridge Die Hoffnung zerschlagen. Kein Glanz, keine Patina. Das altehrwürdige St. Catherine’s College empfängt mich mit einer Unterkunft, die für Undergraduates erbaut wurde. Ein betonmoderner Seitenbau, der ins Ambiente passt wie die Faust ins Auge. Sie haben mich ausquartiert, wohl zurecht, bin ich doch in den Augen des Wissensestablishment dieser Stadt eine kleingeistige Randnotiz. Der… Weiterlesen

Cambridge Calling

King’s College Chapel Hummeln im Hintern und Vorfreude satt. Wetterlage? Schaust du hier: Wetter Cambridge. Logistisch, emotional und mental bin ich topfit  auf  das Highlight meiner diesjährigen Erlebniswelt vorbereitet. Anders als eine Vielzahl unserer Olympioniken, die  in deutschbräsiger Peinlichkeit ihre teilweise erschreckenden Leistungen vor einem Millionenpublikum wieder gerade zu brabbeln versuchen. Oder nehmen wir Franziska van Almsick. Sie co-kommentiert die Schwimmwettbewerbe, als hätte sich die Schlafkrankheit in… Weiterlesen