Missolunghi, Fanny Brawne und Viareggio

Jetzt muss ich auf das zurückkommen, wozu dieser Blog einmal inhaltlich angetreten ist. Auf den Wunsch nach Rekonstruktion von Geschichte und auf die Nacherzählung der Schicksale einiger meiner Helden, die in dieser Geschichte lebten  und sich ins kollektive kulturelle britische Gedächtnis liebten und schrieben. Es geht um die Sehnsucht nach und um Vorliebe für die… Weiterlesen

Back in Town

Jetzt ist es also zu Ende. Mühsam und schwer und zäh waren die letzten Tage. Aus dieser Burgkur entlassen und ich frage mich, was sie bewirkte und was davon ich mitnehmen kann in den mich empfangenden Alltag, den Beruf, den ich nie als Berufung empfand, eher als umfassendes Zubrot zu meiner privaten Abgeschiedenheit und zu… Weiterlesen